Germteigschnecken
 

Zutaten
 
Zubereitung
 
Backrohr auf 50° Ober- und Unterhitze vorwärmen
 

Germteig:
1/2 kg Mehl
1 Pkg. Trockengerm

 
in eine Schüssel geben

ca. 1/4 l Milch
5 dag Margarine oder Butter
5 dag Zucker
1 gestrichener TL Salz
Zitronenschale
1 Pkg. Vanillezucker
etwas Rumaroma
1 Ei

 
Butter in einem Topf zergehen lassen
Milch, Zucker, Salz, Zitronenschale, Vanillezucker, Rumaroma und zuletzt das Ei unterrühren.
 
Milchmasse langsam zum Mehl gießen und mit der Küchenmaschine oder einem Handmixer mit Knethaken  solange kneten, bis sich der Teig von der Schüssel löst
 
 


Rührschüssel zudecken und ins vorgewärmte Backrohr stellen zum Gehen lassen des Germteiges.
Doppeltes Volumen!


Nuss- oder Mohnfülle
 
Fülle nach Anleitung - siehe Rückseite - zubereiten.
 
Teig aus dem Backrohr nehmen.
Backrohr auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

 
 


Teig rechteckig auswalken, Fülle gleichmäßig aufstreichen,
Teig eng einrollen und  in fingerdicke Scheiben schneiden.
Schnecken auf ein Backblech mit Backtrennpapier legen.


1 Ei
 
Ei versprudeln und Schnecken damit bestreichen.
Ins Backrohr schieben und ca. 15 min backen.

Zuckerglasur:
2 EL Zitronensaft
Staubzucker

 

Zitronensaft und Staubzucker glattrühren, bis eine weiße Glasur entsteht. Gebackene Schnecken damit bestreichen.

 

   

Termine  

Autonomer freier Tag
25 Okt 2018
00:00
1. Elternsprechtag
17 Dez 2018
16:30
   

Förderverein  

   
   
© 2016 NMS Schwanberg Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.