Die Bad Schwanberger Rose

Zuerst wollen wir uns bedanken, dass wir an dem Projekt „Die Bad Schwanberg Rose“ teilhaben durften.
Der Workshop mit Frau Claar, machte uns sehr viel Spaß, da sie uns ausgiebig von Rosen erzählte und wir unser Wissen erweitern konnten. Am Beginn zeigte uns Frau Claar, was für das Einsetzen einer Rose nötig ist. Anschließend verteilte sie die Aufgaben für das Einpflanzen der weißen Bad Schwanberg Rose an uns, wie zum Beispiel das Wässern der Rose. Nachdem jeder seine Aufgabe hatte, begannen wir schon mit dem Pflanzen der Rose. Als beide Rosen an einem sonnigem Platz Ruhe gefunden hatten, gossen wir sie noch. Die drei Euro, die wir pro verkaufte Bad Schwanberger Rose einnehmen, investieren wir in unseren Schulgarten. Wir wünschen uns Vogelhäuser für die heimischen Vögel, viele Blumen für die Versorgung der Bienen und ein Gemüsebeet zum Kochen, vielleicht auch einen Kletterbaum. Im Namen der 2b Klasse möchten wir uns für das tolle Projekt bei unserem Klassenvorstand Andrea Strohmaier und Frau Claar bedanken.

   
   
© 2016 NMS Schwanberg Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.